Herbst Outfits

Wie sich der Winter nach zwei Jahren Sommer anfühlt

Hallo liebe FitReader’s,

ich bin nach vier Monaten Arbeit, auf dem Kreuzfahrtschiff, wieder in Deutschland – nur leider habe ich mir dafür die falsche Jahreszeit ausgesucht und auch die falschen Klamotten. Ganz schnell habe ich feststellen müssen, dass der Winter ja kalt ist – ARSCHKALT. Nach meiner Erkenntnis habe ich dann Bikini und Flipflops schnell wieder weggepackt und überlegt wie ich aus meinen Sommerklamotten schnell und günstige Winteroutfit“s kreieren kann. Dadurch das ich viel Reise und mein ganzes Hab und Gut in drei Koffer verstaut habe, bin ich, was das Kaufen von neuen Klamotten angeht, einer der wenigen Mädels die Shoppen vermeidet so gut es geht. Wert lege ich jedoch auf Qualität und Langlebigkeit, ich liebe Basic“s die sich gut kombinieren lassen und zeitlose Details. Nachhaltigkeit spielt bei mir auch eine Rolle, somit überlege ich wirklich immer ganz genau was ich wirklich brauche, was ich gut kombinieren lässt und was mir lange erhalten bleibt – denn sind wir mal ehrlich, meist tragen wir doch sowieso nur unsere Favoriten, alles andere verstaubt im Kleiderschrank. Falls auch ihr jetzt Lust bekommen habt, Outfits smart zusammenzustellen – habe ich hier ein paar Tipps & Tricks für euch die inspirieren 🙂 Viel Spaß dabei!

Wenn ihr Lust habt, eure Outfits zu teilen, vergesst nicht mich zu markieren 🙂 #fitreadandmore ist der Hashtag dafür, ich freue mich auf eure Posts und vielleicht habt ihr ja auch noch den ein oder anderen Tipp für mich 🙂

Rock ’n’ Roll

In meinem Koffer befinden sich mehr Röcke als Hosen – und das hat auch seinen Grund. Röcke lassen sich super kombinieren und sehen immer schick aus. Im Sommer kann man sie natürlich ohne Strumpfhose tragen und im Winter dann mit, meine Strumpfhosen kaufe ich meist bei Alba Moda, die Qualität ist super und ich muss mich nicht mehr so viel mit Laufmaschen herumplagen, zu meinen Basics gehört diese HIER. Für die Arbeit auf dem Kreuzfahrtschiff trage ich allerdings Kompressionsstrümpfe – bitte nicht lachen – aber dadurch das ich vier Monate auf dem Schiff arbeite, bekommen ich manchmal Probleme mit Wassereinlagerungen, einige kennen das vielleicht vom Fliegen. Falls ihr generell Probleme mit Wassereinlagerungen habt, schaut euch gerne diese ARTIKEL an. Nun aber zurück zu meinem Outfit. Wenn ihr also euren Lieblings Rock gefunden habt, am besten einen Maxirock, zieht ihr einfach einen schönen Pullover drüber und schon steht euer erstes smartes Outfit. Unter dem Pulli trage ich meist noch ein schlichtes Top, warm für den Winter und schick für den Sommer.

Weiter unten findet ihr ein paar Outfit Inspirationen, neu gekauft in diesem Jahr habe ich mir den langen Mantel, den kann ich im Winter und Frühling tragen und darunter ist noch genug Platz für meine Lederjacke oder einen Blazer, außerdem ist er schick und hält durch die Länge auch gut warm.

Herbst Outfits
Herbst Outfits
Herbst Outfits
Herbst Outfits
Herbst Outfits
Herbst Outfits

Durch Meinen altbewährten Zwiebel Look fühlt sich der Winter auch gar nicht so schlimm an. Was mir nur am meisten zu schaffen macht, ist das ewige grau und die Niedergeschlagenheit der meisten Menschen hier – alles ist irgendwie so traurig. Umso wichtiger ist es, das wir uns im Winter – gerade im Winter – wohl in unserer Haut fühlen. Sport und die richtige Ernährungen helfen mir dabei auf Trab zu bleiben und nicht in den Winter Blues zu verfallen. Zurzeit genieße ich auch einfach jeden einzelnen Sonnenstrahl und die Farben dabei – die Jahreszeit kann auch schon sein, man muss sich nur einmal umschauen – und das habe ich nun gelernt – nichts ist selbstverständlich und auch wenn wir uns gerade in einer stressigen Situation befinden, tut es gut dankbar zu sein und sich einfach mal umzuschauen, wir haben so viel, so viel Gutes!

Schönheit versteckt sich überall – vor allem in uns 🙂

So meine Lieben, ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und ihr achtet bei eurer nächsten Shopping Tour darauf, dass ihr ein Kleidungsstück öfter verwenden und kombinieren könnt. Schont die Umwelt, das Portmonee und euren Koffer beim Reisen.

Kommt gut durch den Winter!

Eure Jacky

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.